Skip to main content

Damenmode

Damenmode – So finden Sie den eigenen Stil

Damenmode ist ein Ausdruck von Persönlichkeit und spiegelt regelrecht unseren Charakter wieder.Wohl kaum eine Frau würde behaupten, dass sie nicht gerne „gut angezogen“ ist.

Entdecken Sie eine große Auswahl an aktueller Damenmode wie KleiderJeansBikinis und vieles mehr. Hier bei uns finden Sie Damenmode von Top-Marken wie EspritDesigual oder Tommy Hilfiger.

Damenmode – So finden Sie den eigenen Stil

Mode ist ein Ausdruck von Persönlichkeit und spiegelt regelrecht unseren Charakter wieder. Wohl kaum eine Frau würde behaupten, dass sie nicht gerne „gut angezogen“ ist. Natürlich sind die inneren Werte das Wichtigste an einem Menschen und daran wird sich auch nie etwas ändern. Tatsache ist jedoch, dass es lange Zeit dauert, die inneren Werte eines Menschen kennenzulernen und zu entdecken. Wie ein Mensch gekleidet ist, sieht man aber auf den ersten Blick! Und hier hinter verbirgt sich somit ein tolles Potential, nämlich mit seiner Kleidung etwas von seiner Persönlichkeit, seiner Stimmung oder seiner Gefühlslage zum Ausdruck zu bringen und zu vermitteln.

Ein Stück weit ist ein toller Kleidungsstil in gewissem Sinne sogar unerlässlich, um sich selbst gut zu fühlen. Sich in seinem Körper wohlzufühlen ist eine Voraussetzung für selbstbewusstes und sicheres Auftreten. Egal ob bei einem Vorstellungsgespräch oder bei einem Date mit dem Traummann: Ein passendes Outfit gibt Ihnen in jeder Situation die nötige Ruhe und Entspannung, sich auf die wesentlichen Dinge zu konzentrieren. Wenn Sie wissen, dass gut gekleidet sind fühlen Sie sich einfach besser.

Damenmode eine Art von Kunst

Natürlich ist Mode in gewissem Sinne nicht nur Ausdruck der Persönlichkeit, sondern auch eine Art von Kunst. Damenmode gibt Frauen die Möglichkeit ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und sich immer wieder neu zu erfinden. Kein Wunder, dass nahezu alle Frauen Mode lieben!

Die heutige Damenmode ist mittlerweile aber so vielseitig und facettenreich, dass es schon fast eine echte Herausforderung darstellt, das passende Outfit zu finden und die eigene Garderobe auf den eigenen Stil abgestimmt einzurichten. Hier kann es trotz der großen Freiheit, welche die Damenmode bietet, hilfreich sein, ein paar allgemein geltende Regeln und Empfehlungen zu beachten. Mit einem gewissen Maß an Grundwissen über das Thema Damenmode wird es viel leichter, den ganz eigenen und persönlichen Stil zu finden. Was es beim Thema Damenmode alles zu beachten gibt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Modell Preis
1 DresseverBrand Damen Rockabilly Rock A Linie Retro Rock Midi Swing Röcke DresseverBrand Damen Rockabilly Rock A Linie Retro Rock Midi Swing Röcke

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2019 1:31 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *

Stilrichtungen

In der Welt der Damenmode werden zum einen verschiedene Stilrichtungen unterschieden. Natürlich ist jeder Stil individuell, jedoch kann man an einigen Merkmalen festmachen, in welche Richtung ein Stil in etwa geht.

Elegant und feminin

Dieser zeichnet sich vor allem durch seine unverkennbare Weiblichkeit aus. Frauen, die einen eleganten und femininen Stil bevorzugen, tragen nahezu alles, was feminin ist. Und feminin ist im Grunde genommen alles, was Männer nicht tragen würden, also Blusen, Röcke, Strumpfhosen, Pumps, Sandaletten, Ballerinas und mädchenhafte Farben wie Rosé oder zarte Pastelltöne. Dazu gehören auch alle Kleidungsstücke mit femininen Details wie Rüschen, Schleifen oder Spitze. Dieser Stil wirkt oft sehr romantisch und nicht selten auch etwas verspielt, aber dennoch elegant. Die Kleidung wird beim eleganten und femininen Stil zudem noch mit schönen, aber dezenten Schmuckstücken kombiniert. Frauen, die diesen Stil bevorzugen, wollen vor allem eines: Ihre weibliche Seite betonen.

Zeitlos und klassisch

Dieser Stil ist nicht nur ein eigener Modestil, sondern beinhaltet gleichzeitig Komponenten, die jede Frau in ihrem Kleiderschrank haben sollte. Wie der Name schon verrät, gehören zu diesem Stil alle Kleidungsstücke, die „zeitlos“ sind und somit nie aus der Mode kommen. In der Regel nennen wir solche Kleidungsstücke „Basics“ (dazu weiter unten mehr), welche das Grundgerüst eines jeden Modestils darstellen. Es gibt jedoch auch unzählige Frauen, die sich täglich nach diesem Stil kleiden. Der Vorteil: Mit dem zeitlos klassischen Stil kann man eigentlich nie etwas falsch machen. Gerade im Business ist dieser Stil deswegen auch sehr beliebt. Für Frauen, die sich selbst als wenig kreativ betrachten und sich nicht zu viele Gedanken um Kleidung machen möchten, ist dieser Stil genau das richtige.

Damenmode – Sportlich und lässig

Für sportlich aktive Frauen, die viel unterwegs sind, ist der sportlich-lässige Look genau das richtige. Bei diesem Stil liegt das Augenmerk unter anderem auf der Bequemlichkeit, da sportliche Looks ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit bieten. Zudem können sie Ausdruck eines lockeren und offenen Charaktertyps sein.

Vor allem Kleidungsstücke mit hohem Strechanteil sind hier beliebt, oft werden auch tolle Basics miteinander kombiniert. Nicht selten tragen die Frauen gerne weit geschnittene Boyfriendjeans kombiniert mit einem schlichten Basic-Shirt. Sehr repräsentativ für diesen Stil sind auf jeden Fall auch flache und bequeme Schuhe wie z. B. Sneakers.

Gerade im Alltag ist dieser Stil sehr beliebt, doch richtig kombiniert wird der Look auch Büro-tauglich. Mit einem schicken Blazer kombiniert kann selbst ein Outfit bestehend auch Boyfriendjeans und Turnschuhen lässig, aber dennoch seriös wirken.

icyzone Damen Sport Tops mit Integriertem BH – 2 in 1 Yoga Gym Shirt Fitness Training Tanktop

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2019 4:32 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *Auf den Wunschzettel
Lemef Damen Seamless 3-er Set Sport BH mit Merfarben Wohlfühl-BH, 1*hautfarben, S

8,09 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2019 6:20 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *Auf den Wunschzettel
icyzone Yoga Sport-BH Damen Bustier mit Gepolstert – Atmungsaktiv Ohne Bügel Sports Bra Top

16,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2019 0:31 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *Auf den Wunschzettel

Extravagant und trendig

Dieser Stil ist für Frauen, die nicht nur modebewusst, sondern auch mutig sind und mit ihrem Aussehen gerne alle Aufmerksamkeit auf sich lenken. Ausgefallene Schnitte, auffällige Farben und individuelle Accessoires verkörpern diesen Stil. Hier ist praktisch alles erlaubt und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Frauen, welche sich nach diesem Stil kleiden erfinden sich jeden Tag neu und orientieren sich stark an den aktuellen Trends. Auch in Sachen Schmuck darf es bei dieser Stilrichtung ruhig etwas größer und auffälliger sein.

Im Grunde genommen bietet dieser Stil die größte Freiheit und Spaß an Kreativität. Mit Mode zu experimentieren erfordert jedoch einiges an Mut, den nicht alle Frauen haben.

Dennoch ist es jeder Frau möglich, sich nach den neuesten Trends zu kleiden – auch ohne unnötig aufzufallen oder gar verkleidet auszusehen. Hierbei ist ein sinnvolles Maß entscheidet: Wählen Sie beispielsweise ein extra-vagantes Oberteil und kombinieren dazu eine schlichte Hose und schlichte Schuhe. Diese runden das Outfit ab und der Look wirkt durch nur ein extravagantes Kleidungsstück immer noch alles andere als langweilig.

Damenmode – Figurtypen

Des Weiteren ist die Frage nach dem richtigen Stil auch eine Frage nach der Figur.

Doch keine Sorge: Die Damenmode bietet für jeden Figurtyp passende Kleidungsstücke an, welche die Problemzonen jeder Frau perfekt kaschieren und gleichzeitig ihre Vorzüge betonen. Deshalb ist absolut JEDE Frau ist in der Lage, sich wunderschön zu kleiden und etwas tolles aus ihrem Typ zu machen. Wichtig ist nur, dass man weiß, welchem Figurtyp die eigenen Rundungen entsprechen und welche Schnitte und Muster für diesen Figurtyp am besten geeignet sind.

Insgesamt werden 5 Typen unterschieden, welche prinzipiell die Verteilung der Proportionen des Körpers beschreiben. Dies dient natürlich nur als eine Orientierung, da jeder Körperbau dennoch individuell ist und der eigene Körperbau oft einer Mischung aus verschiedenen Figurtypen entspricht.

Modell Preis
1 JLTPH Damen Herbst Winter Maxi Lose Umhang mit Kapuze Mantel Poncho Kap Strickpulli Longstrickjacke Trenchcoat Outwear JLTPH Damen Herbst Winter Maxi Lose Umhang mit Kapuze Mantel Poncho Kap Strickpulli Longstrickjacke Trenchcoat Outwear

27,73 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2019 6:45 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *

Die A-Figur:

Der A-Typ kommt unter den Frauen am häufigsten vor. Die Hüfte ist hierbei die breiteste Stelle des Körpers, während Taille und Schultern eher schmal ausfallen. Der Schwerpunkt liegt hier also in der unteren Körpermitte und es gilt, diese Unterschiede auszugleichen, indem man die Aufmerksamkeit mehr auf den Oberkörper lenkt. Als tolle Kombination für diesen Typ bietet sich z. B. Ein weit ausgestellter Rock an, der die Hüfte umspielt und dazu ein auffälliges Oberteil mit auffälligen Prints oder Applikationen. Auch farblich lässt sich bei diesem Typen einiges bewirken, indem man unten herum eher dunkle Farben wählt und den Oberkörper mit hellen Farben betont.

Die V-Figur:

Diese Figur beschreibt genau das Gegenteil der A-Figur: Hier sind die Schultern recht breit gebaut und die Hüfte ist eher schmal. Jeans mit vielen auffälligen Details oder geraffte Röcke stehen diesem Typen besonders gut. Frauen des V-Typs sollten somit versuchen, den Blick auf die Hüfte zu lenken, was mit extravaganten Hosen und Röcken sehr leicht ist. Passgenaue Jacken, Blazer oder Hemdblusen unterstreichen diesen Typen dazu besonders gut.

Die X-Figur:

Die X-Figur wird auch gerne als typische Sanduhr-Figur bezeichnet. Schultern und Hüfte sind ungefähr gleich breit, während die Taille sichtbar schmaler ist. Diese Figur ist sehr weiblich und hier kann der Körper und vor allem die Körpermitte durchaus betont werden. Alle Kleidungsstücke, welche die Taille hervorheben, z. B. Eng geschnittene Kleider oder Hosen mit einem hohen Bund stehen dem X-Typ sehr gut. Eine weitere Möglichkeit ist es, die Taille mit Accessoires, wie z.B. Einem Taillengürtel oder einer großen langen State-ment-Kette zu betonen.

Die O-Figur:

Bei der O-Figur liegt der Schwerpunkt in der Körpermitte, d. h. Die Maße der Taille sind den Maßen der Hüfte und Schultern entweder sehr ähnlich oder übertreffen diese oft noch um ein mehr oder weniger ausgeprägtes Maß. Bei diesem Figurtyp ist es ratsam, mit asymmetrischen Kleidungsstücken zu arbeiten, um die Dynamik zu verändern. Beispielsweise kaschieren Raffungen, welche von links oben nach links unten verlaufen den Bauchumfang sehr gut, das Gleiche gilt für diagonal verlaufende Reißverschlüsse und andere Details, die eine Asymmetrie in den Look bringen. Oberteile, welche im Brustbereich gemustert sind oder dort eher hellere Farben aufweisen, während der Farbverlauf im Bauchbereich dunkler ist, stehen diesem Figurtyp ausgezeichnet.

Die H-Figur:

Dieser Figurtyp beschreibt Frauen, die relativ wenige Kurven haben. Schultern und Hüfte sind bei diesem Typ ungefähr gleich breit und die Taille ist unwesentlich schmaler. Der gesamte Körperbau wirkt also sehr sportlich und wenig feminin. Diesem Typ stehen alle Kleidungsstücke, die in irgendeiner Art und Weise Kurven erzeugen und den Look somit weiblicher erscheinen lassen. Weit geschnittene Oberteile und Blusen geben dem Oberkörper mehr Form, wobei auch große und auffällige Accessoires sehr empfehlenswert sind. Auch weit ausgestellte Röcke stehen diesem Typ wunderbar. Zudem sorgen viele kleine Details wie Raffungen oder Rüschen für mehr Weiblichkeit.

Damenmode – Farbtyp bestimmen

Neben der Figur entscheiden noch viele weitere Faktoren darüber, welche Art von Damenmode gut zu einem passt. Kleidungsstücke zeichnen sich schließlich nicht nur durch ihren Schnitt, sondern auch durch ihre Farbe aus. Und hier gibt es von Typ zu Typ durchaus große Unterschiede darin, welche Farben einem gut stehen und welche nicht. Den meisten Frauen ist bewusst, dass beispielsweise die Farbe Weiß bei dunkler oder zumindest zart gebräunter Haut ein schöneres Bild abgibt, als bei einem sehr hellen Schneewittchen-Taint. Hellhäutige Frauen tragen stattdessen gerne dunkle Farben wie Schwarz oder Dunkelblau, da sie diesem Typen einfach gut stehen.

Nun ist die Welt der Damenmode aber viel bunter und hat einiges mehr zu bieten als Schwarz und Weiß. Wie sieht es also mit den anderen Farben aus?

Welche Farben dem eigenen Typ schmeicheln hängt grundsätzlich von 3 Faktoren ab: Hautfarbe, Augenfarbe und Haarfarbe. Anhand dieser Merkmale lassen sich verschiedene Farbtypen bestimmen, welche den vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter zugeordnet werden. Der Sommertyp sieht zum Beispiel in knalligen Farben besonders gut aus, während dem Herbsttyp eher gedeckte Töne gut stehen. Der Farbtyp „Frühling“ ist ein warmer Typ, welchem warme Farbtöne wie Gelb, Rot oder ein natürliches Grün besonders zu empfehlen sind. Der Wintertyp ist wie der Name schon vermuten lässt ein eher „kalter“ Typ, welcher deshalb auch in kühlen Farbtönen wie Weiß oder Blau gut zur Geltung kommt.

Im Netz gibt es zahlreiche Tests, anhand derer Sie ihren eigenen Farbtyp bestimmen und sich im Zuge dessen passend kleiden können.

Basics: Die Teile gehören in jeden Kleiderschrank

Wenn Sie das Ziel verfolgen, sich modisch und stilvoll zu kleiden, sollten Sie zunächst bei den sogenannten Basics beginnen.

Als Basics bezeichnet man zeitlose Kleidungsstücke in klassischen Farben wie Weiß oder Schwarz, die vielseitig kombiniert und eingesetzt werden können. Für solche Kleidungsstücke lohnt es sich durchaus auch etwas mehr zu investieren, da sie nie aus der Mode kommen und die Grundlage für jeden Kleidungsstil bilden. Es lohnt sich also, auf eine möglichst gute Qualität und natürlich auch auf eine perfekte Passform zu achten – denn von diesen Teilen möchte man nicht nur eine Saison, sondern länger etwas haben. Es gibt gute Gründe, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen und sich eine gute Basics-Garderobe zu zulegen.

Modell Preis
1 YOYAKER Damen Vintage Retro Spitzen Rundhals Ärmellos Cocktail Party Abendkleider YOYAKER Damen Vintage Retro Spitzen Rundhals Ärmellos Cocktail Party Abendkleider

15,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2019 4:20 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *

1. Stilsicherheit garantiert:

Wie eingangs bei der Darstellung der verschiedenen Stilrichtungen schon erwähnt, gibt es auch Frauen, deren Garderobe ausschließlich aus Basics besteht. Und dies aus gutem Grund: Mit Basics ist man schnell angezogen, muss nicht groß überlegen und ist garantiert stilvoll gekleidet. Zeitlose Mode passt einfach immer und somit kann man bei diesen Kleidungsstücken einfach nichts falsch machen. Auch Frauen, die gerne mit Mode experimentieren, haben manchmal Tage, an denen die Kleiderwahl schwer fällt oder die Zeit für die Zusammenstellung eines tollen Outfits fehlt. An solchen Tagen kann dann einfach auf die Basics zurückgegriffen werden.

2. Extravagante Kleidungsstücke relativieren

Auch Frauen, die sich gerne modisch kleiden und mit den aktuellen Fashion-Trends experimentieren setzen auf Basics. Je nach Anlass ist es wichtig, ein extravagantes Kleidungsstück in gewissem Maße abzurunden, da viele Trends im Alltag sonst nicht tragbar sind, bzw. Zu viel Aufmerksamkeit erregen würden. Die sog. Basics helfen modebewussten Frauen dabei, ein extravagantes Outfit abzurunden und bieten somit eine ruhige Basis für außergewöhnliche Highlights.

3. Tolle Accessoires in Szene setzen

Mit auffälligen Accessoires ist es wie mit extravaganten Kleidungsstücken: Zum Einen sollten auffällige Teile mit schlichten Basics kombiniert werden, um den Look alltagstauglich zu machen. Zum anderen kommen tolle Fashion-Pieces, wie beispielsweise Statement-Ketten nur auf schlichter Kleidung so richtig zur Geltung.

Welche Teile zählen in der Damenmode zu den wichtigsten Basics?

Wichtige Basics stellen zum einen einfach geschnittene Oberteile und Tops in den Farben Weiß und Schwarz da. Hiervon sollte jede Frau bestenfalls sogar mehrere im Schrank haben. Auch eine weiße Bluse zählt dazu, da sie vielseitig kombinierbar ist und zu vielen Anlässen passt. Mindestens eine, besser jedoch mehrere Jeans gehören natürlich auch zu den Grundlagen jeder Garderobe. Des Weiteren gehört auch das „kleine Schwarze“ dazu, worunter ein schlichtes schwarzes Kleid zu verstehen ist, welches Sie praktisch auf jeder Firmen- oder auch Familienfeier tragen können. Auch eine zu allen Outfits passende Handtasche in Schwarz oder Weiß sollten Sie besitzen. Nicht zuletzt zählt auch ein Trenchcoat als Übergangsjacke dazu, welche Sie an kühlen Tagen mit jedem Look kombinieren können.

Den eigenen Stil finden

Unabhängig von allen Eigenschaften ist es also jeder Frau möglich, sich toll zu kleiden und sich somit in ihrem Körper wohlzufühlen. Es braucht nur etwas Wissen darüber, welche Schnitte und Farben den eigenen Typ am besten zur Geltung bringen und darüber hinaus auch ein wenig Freude am Experimentieren. Auf diese Art und Weise kann jede Frau ihren ganz eigenen und individuellen Modestil für sich entdecken und sich in ihrer Haut wohlfühlen.


ACHIOOWA Sommerkleid Damen Ärmellos Strandkleid Chiffon Rock Bohemian Casual Sexy Mini Trägerkleid Blau-707140 S

21,99 € 22,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Oktober 2019 21:43 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *Auf den Wunschzettel
Amosfun Hochzeit Braut Strumpfband Lace Flower Bridal Strumpf Blumenornamente (blau)

10,59 € 11,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2019 5:15 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *Auf den Wunschzettel
ESPRIT Damen South Beach Undewire Mf Bikinioberteil

14,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Oktober 2019 20:15 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *Auf den Wunschzettel
Sloggi Damen Zero Mifib Hipstr String

5,67 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Oktober 2019 21:24 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *Auf den Wunschzettel
Yimidear Unisex Adult Pyjamas Cosplay Tier Onesie Nachtwäsche Nachtwäsche

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2019 7:34 (Preis kann jetzt höher sein!)
Detailszum Angebot *Auf den Wunschzettel

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

nach oben